Bericht über das

6. Colloquium Lazarensis 2016

Die Engel der Einsiedler Klosterkirche – Eine Führung

Samstag, 17. September 2016

"Der erste Gedanke Gottes war ein Engel. Das erste Wort Gottes war ein Mensch. "

Khalil Gibran

Das Thema des sechsten Colloquium Lazarensis "Engel: Die Engel der Einsiedler Klosterkiriche – Eine Führung“ fand ausnahmsweise ausserhalb unseres "Stammhauses", dem Zisterzienserkloster von Kappel am Albis, statt.

 

Unsere Reise führte dieses Mal zur barocken Kirche des Klosters Einsiedeln. Das Kloster Einsiedeln ist eine traditionsreiche Benediktinerabtei, das Zuhause von rund fünfzig Mönchen, der bedeutendste Wallfahrtsort der Schweiz und eine Stätte der Kultur, Bildung und Begegnung seit über tausend Jahren.

 

 

Frau Kathrin Niederhauser begleitete uns auf dem Weg durch die Einsiedler Klosterkirche und vermittelte uns viel Wissenswertes, Erstaunliches und Schönes über Engel im Allgemeinen und die über tausend Engelsfiguren und Bildnisse der Klosterkirche im Speziellen.

 

Lesen Sie den gesamten Bericht über das 6. Colloquium Lazarensis im folgenden Dokument.

Colloquium_17 09 2016_Bericht_D.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.3 MB