Vorträge

Die Suche des Menschen nach der Wahrheit hinter dem Mythos des Grals.
Besonders seit den ersten Veroeffentlicheungen von Wolfram von Eschenbach im 12. Jh. bis zu den aktuellen Schriften von Dan Brown (Der Da Vinci Code), weckt der Gralsmythos die Sehnsucht der Menschheit nach Ganzheit und Lebenssinn. In den folgende Seiten wird nicht die hystorische Seite, sondern die spirituelle Betrachtung der Gralssuche in Erscheinung treten. Was stellt sich der Mensch unter dem Gralsmotiv vor?
Parsifal Mitten Hindurch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Ist das Rittertum noch Zeitgemäss?
Im folgenden Vortrag werden die Entstehung, die Werte, das Streben und die Symbolik des Rittertums erklärt.
Präsentation Rittertum einst und heute N
Adobe Acrobat Dokument 2.0 MB